WPF Bildverarbeitung und Algorithmen

Folien / Materialien

Diese Materialien-Vorstellung ist keineswegs erschöpfend! Hier sind nur die Materialien aufgeführt, die ich auf dieser Website bereitstelle. Weitere Literaturhinweise stehen in Themen im Detail bzw. im Kommentierten Literaturverzeichnis

Teil 1: Vorlesung

 

Veranstaltung

Materialien

 

Startup

Themen im Detail (pdf) demo.html

 

Einführung Bildverarbeitung

BV01.PDF (3.7 MB)

 

Visuelle Wahrnehmung (zum Selbsstudium, bei Interesse)

BV02.PDF

 

Erzeugung digitaler Bilder

BV03.PDF (1.0 MB)

 

Einführung ImageJ (NEU)

BV03b.PDF (0.3 MB) Tutorial ImageJ V1.71

 

Binärbildverarbeitung, Histogramme

BV04.PDF (1 MB), BV05.PDF (1.8 MB)

 

2D-Filterung

BV06a.PDF (2.1 MB), BV06b.PDF (1.9 MB), TR Konen "FFT in ImageJ", Ideal_LP_FFTJ.java

 

Bildverbesserung (Histogrammausgleich)

BV07.PDF

 

Geometrische Transformationen (Warp)

BV08.PDF (2.2 MB), BV08b.PDF (0.6MB)

 

Kantendetektion

kanten1.pdf

 

Image Mosaicing & Motion Estimate

BV14-Motion.PDF

     

 

Teil 2: Projekte

 

Veranstaltung

s. proj_im_detail.pdf für ALLE Vorträge (zum jeweiligen Unterkapitel gehen!!), zusätzlich:

 

Hough-Transform

handout_hough.pdf, folien_hough.pdf

 

Panoramic View

im-warping.pdf, warping.zip im ILIAS-Verzeichnis zu WPF44

 

Matching, Registrierung

[Wedekind, TR79] im ILIAS-Verzeichnis zu WPF44

 

Tracking

[Jain89, S. 400-405], Seiten zum Kopieren bei mir erhältlich, [Lundmark01] in ILIAS,
Tracking.zip [WalWei06]

 

Segmentierung

handout_segment.pdf,
Vortrag Segmentierung in SS05 in ILIAS

 

Bildkompression

folien_kompress.pdf

 

Optischer Fluss

[Kourogi99] im ILIAS-Verzeichnis zu WPF44

TR Konen "Optischer Fluss und Echtzeitvideobearbeitung"

 

Harris-Detektor, Eckendetektion  

TR Konen "Harris-Eckendetektor und Strukturmatrix", Eckpunkte2.zip [ZaeGai06]

 

Image Retrieval über adaptive Farbhistogramme

[LeowLi01] Kurzversion, Langversion in ILIAS

 

Video Shot Detection

[Zhang+01] in ILIAS

 

Quellen: Viele Beiträge in den PPT-Materialien basieren in wesentlicher Form auf Unterlagen, die Prof. Dr. Thomas Zielke von der FH Düsseldorf freundlicherweise zur Verfügung stellte, wofür ich mich an dieser Stelle herzlich bedanke.

© Wolfgang Konen, 01.10.2008 - 06.12.2006