FAQ >> Frequently Asked Questions (Häufig gestellte Fragen ... und Antworten)

Zweck dieser FAQ-Liste

Ich erhalte sehr viele Anfragen von Studentinnen und Studenten, nicht nur per Telefon oder in der Sprechstunde, sondern vor allem auch per E-Mail, die ich in der Regel natürlich auch beantworte (was manchmal volumenbedingt nicht sofort erfolgen kann). Dabei bitte ich um Verständnis, dass ich aufgrund der vielen täglich bei mir eingehenden E-Mail-Nachrichten diejenigen Anfragen, die ich auf dieser Homepage oder in meinen Lehrveranstaltungen beantworte, nicht zusätzlich per E-Mail beantworten kann. Um die häufigsten Fragen dennoch nicht unbeantwortet zu lassen, habe ich diese FAQ-Liste zusammengestellt.

Fragen und Antworten - die Themenbereiche

 

FAQ - Praktika

Ich möchte am KTN-Praktikum teilnehmen. Was muss ich tun?
Wichtig ist zunächst die rechtzeitige Anmeldung. Nähere Infos zu Anmeldefristen und zum weiteren Vorgehen finden Sie auf der Seite zu "Kommunikationstechnik und Netze" unter "Lehre".
Außerdem ist die Teilnahme am verpflichtenden Einführungstermin (s. u.) erforderlich, wozu Sie weitere Infos ebenfalls auf der oben angegebenen Seite finden.
Ich habe den Pflichttermin zur Einführung ins KTN-Praktikum verpasst. Was soll ich tun?
Das Studium in einem Präsenzstudiengang ist ein Vollzeitstudium und daher nicht mit einer Vollzeit-Berufstätigkeit vereinbar, höchstens mit zeitlich stark eingeschränkten Tätigkeiten (z. B. als Tutorin oder Tutor, Studentische Hilfskraft o. ä.). Bei allem Verständnis für den Bedarf vieler Studentinnen und Studenten, zu ihrem Lebensunterhalt durch eine bezahlte Tätigkeit beizutragen, ist es aus Gründen einer geregelten Veranstaltungsdurchführung nicht möglich, individuelle Randbedingungen bei der Planung und Durchführung von Lehrveranstaltungen zu berücksichtigen.
Beim Einführungstermin für die KTN-Praktika (im WS 2017/2018: Dienstag, 24.10.2017, im Rahmen der Vorlesung) gilt eine grundsätzliche Anwesenheitspflicht, die durch eine neben dem Studium ausgeübte Berufstätigkeit oder vergleichbare Gründe nicht aufgehoben wird. Das Versäumen dieses Pflichttermins kann nur in besonders begründeten Fällen (z. B. bei nachgewiesener Krankheit etc.) durch einen Nachholtermin ausgeglichen werden. Näheres besprechen Sie bitte mit den jeweils zuständigen Dozenten im Rahmen Ihres ersten möglichen Praktikumstermins.
Voraussetzung für die weitere Teilnahme am Praktikum ist - neben der rechtzeitigen Anmeldung als Grundbedingung - die Teilnahme am Einführungstermin sowie die schriftliche Bestätigung durch eigenhändige Unterschrift, dass die Laborordnung zur Kenntnis genommen wurde und beachtet wird.
Ich habe einen Termin im KTN-Praktikum verpasst bzw. habe eine Terminkollision. Was soll ich tun?
Sofern es sich nicht um den verpflichtenden Einführungstermin (s. o.) handelt, können Sie stattdessen zu einem anderen Termin kommen, vorausgesetzt, dort ist ein Platz für Sie frei. Der sollte aber nicht wesentlich später sein, damit Sie die Angabefrist der jeweiligen Aufgabe nicht verpassen.
Das KTN-Praktikum ist nämlich so organisiert, dass Sie zwar einer Gruppe mit festen Terminen zugeordnet sind, wo Ihnen ein individueller Platz und die entsprechende Betreuung zugesichert werden. Sie können jedoch - freie Plätze vorausgesetzt - stattdessen auch an einem anderen Termin zum Praktikum kommen. Dazu ist weder eine gesonderte Anmeldung noch eine spezielle Absprache erforderlich. Allerdings müssen Sie die Abgabefrist für die jeweilige Aufgabenstellung ("Deadline") einhalten. Der Alternativtermin muss darf also nicht beliebig aufgeschoben werden. Näheres dazu erfahren Sie in der Lehrveranstaltung "Kommunikationstechnik und Netze".
Kann meine einschlägige Ausbildung zum Fachinformatiker als Praktikum anerkannt werden?
Sofern Art, Umfang und Inhalt der Ausbildung thematisch passen und durch entsprechende Zeugnisse nachvollziehbar nachgewiesen werden, bin ich im Einzelfall bereit, eine entsprechende Anerkennung zu prüfen und dann ggf. auch durchzuführen. Kommen Sie dazu bitte mit allen erforderlichen Unterlagen (IHK-Zeugnis etc.) zu einem der Praktikumstermine.
Wichtig: eine rechtzeitige Anmeldung zur Teilnahme am Praktium ist unabhängig davon erforderlich und Voraussetzung für die Prüfung der Möglichkeit einer Anerkennung!
Kann meine langjährige Tätigkeit bei der Fa. XYZ als Praktikum anerkannt werden?
Sofern Art, Umfang und Inhalt der Tätigkeit thematisch passen und sowohl glaubwürdig als auch nachvollziehbar nachgewiesen werden, bin ich im Einzelfall bereit, eine entsprechende Anerkennung zu prüfen und dann ggf. auch durchzuführen. Kommen Sie dazu bitte mit allen erforderlichen Unterlagen zu einem der Praktikumstermine.
Wichtig: eine rechtzeitige Anmeldung zur Teilnahme am Praktium ist unabhängig davon erforderlich und Voraussetzung für die Prüfung der Möglichkeit einer Anerkennung!

 

FAQ - Schriftliche Prüfungen (Klausuren)

Wann erscheinen die Klausurergebnisse?
Ich bin stets bemüht, schriftliche Prüfungen so schnell wie möglich zu korrigieren und zu bewerten. Bei Prüfungen mit einer sehr hohen Zahl an Teilnehmenden kann es allerdings, da ich die Korrektur nicht unbeeinflusst von meinen anderen Aufgaben durchführen kann, manchmal einige Zeit dauern, bis die Ergebnisse vorliegen. Deshalb lautet die ebenso banale wie möglicherweise unbefriedigende Antwort auf die obige Frage: Die Ergebnisse erscheinen, sobald die Korrektur beendet ist.
Wo/wie werden die Klausurergebnisse veröffentlicht?
Sobald die Ergebnisse vorliegen, werden sie von mir an das Studienbüro bzw. Prüfungsservice gemeldet und von diesem veröffentlicht. Sie können dann auch im PSSO abgerufen werden. Dagegen teile ich aus Datenschutzgründen keine Ergebnisse per E-Mail oder per Telefon mit. Sie können Ihre Note natürlich auch in meiner Sprechstunde persönlich erfragen (dazu bitte gültigen Studierendenausweis mitbringen!).
Ich möchte meine Klausurarbeit einsehen - was muss ich tun?
Nachdem die Ergebnisse vorliegen, wird vom Studienbüro bzw. Prüfungsservice (z. B. per Aushang und/oder im Bereich "Schwarzes Brett") und/oder auf dieser Homepage der Termin für die Klausureinsichtnahme veröffentlicht. Dieser Termin kann (zumindest bei den von mir durchgeführten schriftlichen Prüfungen) ohne besondere Antragstellung wahrgenommen werden. Ich bitte lediglich um eine Voranmeldung bzw. Terminvereinbarung per E-Mail an die zusammen mit der Ankündigung jeweils bekannt gegebene E-Mail-Adresse. E-Mail. >
Zur Einsichtnahme ist die Vorlage eines gültigen Studierendenausweises unabdingbar. Einsicht kann dann natürlich nur in die eigene Klausurarbeit genommen werden.
Soll ich meine Klausurarbeit überhaupt einsehen?
Einsichtnahme in eine eigene Klausurarbeit zu nehmen ist generell empfehlenswert. Falls Sie die Prüfung bestanden haben, bekommen Sie z. B. durch die Einsichtnahme eine Rückmeldung über Ihr Wissen und ggf. die gemachten Fehler. Auch lässt sich dann noch besser ausschließen, dass bei der Bewertung etwas übersehen wurde.
Falls die Prüfung nicht bestanden wurde (besonders wenn es schon der zweite Versuch gewesen sein sollte), verhilft Ihnen die Einsichtnahme und meine in diesem Zusammenhang gegebenen Hinweis möglicherweise zu neuen Erkenntnissen, die Ihnen bei der Vorbereitung auf die Wiederholungsprüfung von Nutzen sein können.
Mein Klausurergebnis ist sehr schlecht, ich würde lieber durchfallen. Geht das?
Nein, das ist in der Prüfungsordnung nicht vorgesehen und daher nicht möglich. Hier wäre es besser gewesen, sich vorab sorgfältig auf die Klausur vorzubereiten.
Was kommt in der Klausur vor?
Prüfungsrelevant ist der gesamte Stoff der jeweils aktuellen Lehrveranstaltungen, also der Vorlesung, der Übung (falls eine solche zur Veranstaltung gehört), der Praktika (falls diese zur Lehrveranstaltung gehören) sowie ggf. des Seminar- bzw. Vortragsteils (falls solche zur Veranstaltung gehören) - und zwar unabhängig davon, ob hier Teilnahmescheine gefordert werden oder nicht. Das gilt auch für Wiederholerinnen und Wiederholer bzw. Studentinnen und Studenten in höheren Semestern. Sichten Sie also vor der schriftlichen Prüfung Ihre Mitschriften und besorgen Sie sich ggf. die jeweils aktuellen Unterlagen zur Lehrveranstaltung und arbeiten Sie diese noch einmal intensiv durch.
In meiner Sprechstunde stehe ich Ihnen für weiter gehende Fragen zur Verfügung.
Hinweis: Laufen Lehrveranstaltungen aufgrund einer geänderten oder neuen Prüfungsordnung aus, so ist für die Prüfungen nach der jeweils alten Prüfungsordnung natürlich auch der Inhalt der entsprechenden Lehrveranstaltung in deren letztem Durchführungssemester maßgebend.
Kann ich ohne Zulassung an einer Klausur teilnehmen?
Nein: ohne Zulassung keine Klausurteilnahme!
Erläuterung: An schriftlichen Prüfungen dürfen nur dazu Zugelassene teilnehmen. Ohne Erfüllung der in der Prüfungsordnung jeweils fest gelegten Voraussetzungen erteilt das Studienbüro bzw. Prüfungsservice keine Zulassung, eine Klausurteilnahme ist dann nicht möglich (s. u.). Über Prüfungszulassungen informiert das Studienbüro bzw. Prüfungsservice rechtzeitig vor der jeweiligen Prüfung, u. a. auch per PSSO. Eventuelle Zweifelsfälle können nur rechtzeitig vor der Prüfung, nicht aber unmittelbar vor oder gar während der Prüfung geklärt werden.
Ich wurde nicht zur Klausur zugelassen. Was soll ich tun?
Sie als Studentin oder Student können sich über Ihre Zulassung oder Nichtzulassung zu einer Prüfung nicht nur klassisch über die am Campus aushängenden Prüfungszulassungslisten informieren, sondern auch bequem von zu Hause oder unterwegs via Internet im PSSO-Portal. Sie haben so die Möglichkeit, Zulassungsprobleme vorab zu erkennen und mit dem Studienbüro bzw. Prüfungsservice zu klären. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit.
In den allermeisten Fällen gibt es für die Nichtzulassung zu einer Prüfung gute Gründe, z. B.:
  • wichtige, in der jeweiligen Prüfungsordnung festgelegte Voraussetzungen (z. B. Erwerb eines Teilnahmescheins durch die erfolgreiche Teilnahme an einem Praktikum) wurden nicht erfüllt,
    oder
  • bei der Anmeldung zur Prüfung wurden formale Fehler (z. B. Fristversäumnis) gemacht.
Bitte prüfen Sie anhand Ihrer Prüfungsordnung bzw. der vom Studienbüro bzw. Prüfungsservice bekannt gegeben Fristen, inwieweit ein solcher Grund bei Ihnen vorliegt. Falls das nicht weiterhilft, können Sie ggf. durch Nachfrage beim Studienbüro bzw. Prüfungsservice Näheres erfahren.
In seltenen Fällen kann es sich auch um ein Versehen handeln, weil z. B. ans Studienbüro bzw. Prüfungsservice gemeldete Vorleistungen noch nicht im Verwaltungssystem erfasst wurden. Bitte klären Sie auf jeden Fall eventuelle Zweifelsfälle rechtzeitig(!) vor der Prüfung. Unmittelbar vor oder gar während der Prüfung ist eine Klärung nicht mehr möglich.
Welche Hilfsmittel sind zur schriftlichen Prüfung im Fach XYZ zugelassen?
Die Information finden Sie in den aktuellen Bekanntmachungen des Studienbüro bzw. Prüfungsservices, ggf. auch zusätzlich auf den aktuellen Seiten zur jeweiligen Lehrveranstaltung. Art und Umfang der evtl. zugelassenen Hilfsmittel kann je nach Lehrveranstaltung unterschiedlich sein!
Wie viele Seiten hat ein handelsübliches DIN-A4-Blatt?
2.
Anmerkung: Diese triviale Frage taucht gelegentlich im Zusammenang mit ThI- oder KTN-Klausuren auf.
Ich habe mein Praktikum im Fach XYZ bereits abgeschlossen und möchte mich zur zugehörigen, am Ende der Vorlesungszeit statt findenden Prüfung anmelden. Warum geht das nicht?
Die Antwort liefert die Prüfungsordnung. Die Ergebnisse der Praktika werden am Ende der Veranstaltung für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer von den Dozenten festgestellt und dann an das Studienbüro bzw. Prüfungsservice gemeldet. Erster möglicher Prüfungstermin ist dann i. d. R. der auf die anschließende vorlesungsfreie Zeit folgende Prüfungszeitraum.
Kann meine Ausbildung im Bereich ... als Prüfungsleistung anerkannt werden?
Nein, denn grundsätzlich können nur durch Zeugnisse oder vergleichbare authentische Dokumente belegte Prüfungsleistungen an Hochschulen und gleichgestellten Einrichtungen bei der Anerkennung von Prüfungsleistungen berücksichtigt werden. Die konkrete Frage der Anerkennung kann dann nur im Einzelfall auf Basis der nötigen Nachweise beantwortet werden.

 

FAQ - Abschlussarbeiten (Bachelor-Arbeit, Master Thesis)

Dieser Abschnitt ist noch im Aufbau.
Hier sollen demnächst Hinweise zu Abschlussarbeiten (Bachelor-Arbeit, Master Thesis) erscheinen. Bis es soweit ist, bitte ich noch um etwas Geduld.

Bis es soweit ist, schauen Sie bitte hier nach:

 

FAQ - Sonstiges/Verschiedenes

Muss ich in den Lehrveranstaltungen trotz eines verfügbaren Skripts noch mitschreiben?
Das ist in jedem Fall sehr zu empfehlen! Auch wenn als zusätzlicher Service zu einer Lehrveranstaltung Folien o. ä. zum Download angeboten oder ein Skript heraus gegeben wird, entbindet weder der Zugriff auf Foliensätze noch die Verfügbarkeit eines Skripts die Studentinnen und Studenten von der Aufgabe, den Vorlesungsinhalt durch eigene Aufzeichnungen zu dokumentieren. Download-Folien, Skript etc. dienen lediglich als ergänzende Informationsquellen.
Wann/wo/wie erscheint das Skript zur Vorlesung?
Ob es ein Skript gibt und/oder Folien oder Dateien zu Download angeboten werden oder welche sonstigen Informationen verfügbar sind, gebe ich in den entsprechenden Lehrveranstaltungen bekannt. In jedem Fall entbindet die Studentinnen und Studenten weder der Zugriff auf Foliensätze noch die Verfügbarkeit eines Skripts von der Aufgabe, den Lehrveranstaltungsinhalt durch eigene Aufzeichnungen zu dokumentieren.
Welche Literatur ist zu empfehlen?
Literaturhinweise gebe ich in den jeweiligen Lehrveranstaltungen bekannt. Zusätzlich gibt es auf meiner Homepage (s. Verweise auf den jeweiligen veranstaltungsspezifischen Seiten bzw. unter "Literaturhinweise") entsprechende Informationen. Auch in meiner Sprechstunde kann ich dazu etwas sagen.
Im Download-Bereich finde ich Datei "SuperInteressant.pdf" nicht - wo ist sie?
"Download-Dateien", die zu aktuellen Lehrveranstaltungen gehören, also z. B. Foliensätze, werden nur in der Zeit zum Download vorgehalten, in der auch die zugehörige Veranstaltung läuft. Der Zugriff ist also i. d. R. rund ein halbes Jahr lang möglich. Danach werden sie aus dem Download-Bereich gelöscht und stehen dann nicht mehr zum Zugriff zur Verfügung.
Wie lautet das Passwort für den Download-Bereich?
Die Zugangsinformation nenne ich weder am Telefon noch per E-Mail (sonst wäre der Schutz ja sinnlos), sondern gebe sie nur in den Lehrveranstaltungen oder in meiner Sprechstunde bekannt.
Haben Sie meine Mail erhalten?
Antwort (Version 1):
Gegenfragen: Wann? Von wem? Zu welchem Thema?
Antwort (Version 2):
Falls der Absender oder der Betreff Merkmale von SPAM aufwies, könnte die Nachricht vom SPAM-Filter erwischt oder auch von mir gelöscht worden sein (das kann z. B. auftreten, wenn der "Betreff" fehlt oder nichtssagend ist oder wenn eine besonders "kryptische" bzw. kreative Absenderangabe benutzt wurde). In diesem Falle senden Sie mir doch bitte eine neue Nachricht ohne die betreffenden Merkmale.
Antwort (Version 3):
Möglicherweise habe ich Ihre Nachricht sogar beantwortet, aber die Antwort ist nicht bei Ihnen angekommen, weil sie nicht zugestellt werden konnte (falsche E-Mail-Adresse, volles Postfach etc.). Das kommt leider gar nicht so selten vor.
Bitte benutzen Sie Ihre TH-Mail-Adresse ("...@smail.th-koeln.de"), wenn Sie mit mir oder dem KTDS-Laborteam in Kontakt treten wollen!
Ich habe Sie angerufen. Warum rufen Sie nicht zurück?
Bei Anrufen unter meiner Durchwahl (+49 2261 8196-6272), die ich nicht annehmen kann, bitte ich darum, immer eine aussagekräftige Nachricht mit Rufnummernangabe auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen. Falls ich keine Nachricht auf dem AB vorfinde, rufe ich nur in besonderen Fällen zurück. Mit meinem Rückruf können Sie besonders dann rechnen, wenn ich den Grund Ihres Anrufs kenne bzw. aus Ihrer Nachricht auf dem AB erfahre und daraus die Notwendigkeit eines Rückrufs ableiten kann.
In dringenden Fällen kann u. U. auch das Sekretariat (Julia Diedrich, Melanie Lach) weiterhelfen.

 

Weitere Fragen?

FAQ-Liste der Technischen Hochschule Köln
Viele weitere allgemeine Fragen beantwortet auch die Prüfungs-FAQ-Liste der TH Köln.
Vorlesungszeiten
Die Technische Hochschule Köln informiert auch über Vorlesungszeiten.
Lehrveranstaltungsplan
Das Institut für Informatik informiert auch über den aktuellen Veranstaltungsplan (vgl. Vorlesungsverz.).
Sprechzeiten
Auf den Web-Servern des Instituts für Informatik sind auch die aktuellen Sprechzeiten der Professorinnen und Professoren des Instituts für Informatik zu finden.
Aktuelle Infos des Instituts für Informatik
Das Institut für Informatik liefert auch aktuelle Informationen: Schwarzes Brett.
Fragen rund um das Studium der Informatik
Bei Fragen und Problemen steht Ihnen auch die Studienberatung zur Verfügung. In vielen Fällen kann evtl. auch die Fachschaft weiterhelfen.
Schließlich sei auf das Mentoring-Programm verwiesen, dass besonders Studierenden in den ersten Semestern wertvolle Unterstützung (und in höheren Semestern eine interessante Tutorentätigkeit) bietet:
MentoRing4Excellence.
Weitere Fragen zu Prüfungen (Zulassung, An-/Abmeldung, Ergebnisse, ...)
Infos zu Prüfungen, insbesondere Ergebnissen, An-/Abmeldungen etc. gibt es online via PSSO. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Studienbüro bzw. Prüfungsservice.
Bei weitergehenden Fragen hilft auch der Vorsitzende des Prüfungsausschusses für die Informatik-Studiengänge weiter (s. Ansprechpartner).
Hochschul-Infos für Studentinnen und Studenten
Weitere Fragen zum Studium beantwortet auch die Seite "Informationen für Studierende der Technischen Hochschule Köln".
Veranstaltungskalender der Technischen Hochschule Köln
Hinweise auf Veranstaltungen rund um die Technische Hochschule Köln bietet die Seite "Veranstaltungskalender der Technischen Hochschule Köln".
Über die Fachinhalte hinausgehende Qualifikationen
Im Bereich sog. "Soft Skills" bietet die Technische Hochschule Köln u. a.:
Jobs für Studierende der Technischen Hochschule Köln
Wenn Sie einen "Job" neben Ihrem Studium suchen, stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:
  • Fragen Sie in den Laboren des Instituts für Informatik nach. Hier werden häufig Studierende als Studentische Hilfskräfte oder Tutorinnen bzw. Tutoren gesucht.
  • Schauen Sie in die Schaukästen im Zentralbereich im Umfeld des Sekretariats, des Zentrums für Transfer und Gründung und der Labore. Dort sind ständig entsprechende Angebote zu finden.
  • Nicht zu vergessen ist schließlich auch das Jobportal der Technischen Hochschule Köln.
Aktuelle Nachrichten der Technischen Hochschule Köln
Aktuelle Nachrichten rund um die Technische Hochschule Köln bietet die Seite "Aktuelle Nachrichten der Technischen Hochschule Köln".
Fördermöglichkeiten, Stipendien, Förderpreise
Förderpreise (für aktuelle Übersicht siehe: Informatik-Förderpreise) Fördermöglichkeiten bzw. Stipendien
Außerhochschulische Infos für Informatikerinnen und Informatiker
Und was gibt es eigentlich zu Essen?
Den aktuellen Speiseplan der Mensa am Campus GM gibt es unter "Mensa GM" (ohne Gewähr!).

Für Erläuterungen oder darüber hinaus gehende Fragen stehe ich in meiner Sprechstunde gerne zur Verfügung.

Kontakt >> Mehr ...

 

 

 

 

 


Informatik Köln © 1999-2018 Prof. Dr. Hans L. Stahl, TH Köln, Campus GM, Steinmüllerallee 1, 51643 Gummersbach
Tel. +49 2261 8196-6272, Fax <von Campus-IT abgeschaltet>, Web www.gm.fh-koeln.de/~stahl, Mail Mail-Adresse

Impressum